I got the world in motion

Frauna

Bin ich froh, dass ich ein Mann bin, denn Frau sein ist eine ganz schlimme Krankheit.
So gibt es extra Frauenparkplätze, weil Frauen ja auf normalen Parkplätzen nicht parken können, so ein quatsch. Es wird sogar noch besser , es gibt sogar Frauenbeauftragte in Firmen die einen Einarbeitungsplan für Frauen erstellen. Als ob eine Frau anderster arbeitet als ein Mann. Und dann der quatsch mit der Frauenquote. Ich dachte, dass derjenige mit der besten Qualifikation den Job bekommt, aber muss wohl an mir liegen hab ich wohl falsch verstanden. Frau sein ist schon nee echt üble Krankheit. Diskriminierend ! Das ist doch nicht  Diskriminierend. Ich fühl mich von euer  Diskriminierungsscheiße  diskriminiert. Hört doch mit dem misst auf! Wenn wir alle gleich sind brauchen wir den ganzen Quatsch doch nicht.






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht: