I got the world in motion

Dödeldum

Hallo ihr Nasen,
macht jetzt Karriere beim Staat z. B.  der Bundeswehr ist echt super da, man muss nur das benötigte Material selbst mitbringen, weil die Bundeswehr nichts hat. Ja ernsthaft, Panzer und Kampfjets und Hubschrauber gehen nicht, Waffen schießen um die Ecke statt gerade aus, Kleidung wird auch knapp, aber dafür ist die Bundeswehr jetzt Familiengerecht ausgerichtet. Wir können uns nicht verteidigen und müssen hoffen, dass kein Krieg ausbricht. Gut dafür haben wir auf der anderen Seite die Waffen die noch funktioniert an die Türkei verkauft damit dann Krieg führen können, im Gegenzug hat man dafür Deutsche frei gelassen die willkürlich in Haft saßen.
Deutschland ist schon echt eine Lachnummer. Wenn die Politiker ja Eier hätten, dann würde man hergehen und sagen : „Liebe türkische Regierung entweder meldet ihr binnen 24 Stunden warum die Leute in Haft sitzen und was ihnen vorgeworfen wird oder ihr lasst sie wieder frei, da es sonst Willkür ist. Bei Willkür werden nach Ablauf der 24 Stunden militärisch gegen euch vorgehen und alle in Deutschland lebenden Türken müssen das Land verlassen.“ Das wäre mal eine Aussage gewesen die man von der Regierung hören wollte. Stattdessen wird Monatelang hin und her diskutiert und das Ergebnis ist minimal. Liegt leider auch daran, dass wir keine richtigen Politiker mehr haben. Nur Vollpfosten die Steuergelder verbraten, mit dem Handy  in den Sitzungen spielen oder im Bundestag stricken, so eine scheiße gibt es an keinem anderen Arbeitsplatz in Deutschland.

Der dumme Bürger darf dem nächst auch für Kosten der Dieselautos aufkommen, weil Weltkonzerne meinen sie müssten durch betrug den Gewinn maximieren. Der Bürger muss also auf eigene Kosten sein Auto umrüsten oder ein neues Auto kaufen damit er nicht von einem Fahrverbot getroffen wird. Sollen doch die Autokonzernen für den Scheiß den sie bauen auch zahlen. Der Bürger hat doch nichts falsch gemacht. Er hat ein Fahrzeug gekauft von dem ausging, dass es dem neuen Stand der Technik entspricht und dementsprechend auch Umwelt freundlicher als sein altes Fahrzeug ist. Aber auch hier macht die Regierung nichts. Man hat auch mittlerweile so das Gefühl, dass der Deutsche für jeden Scheiß bezahlen soll. Der Deutsche soll im Ausland Maut zahlen nur die Ausländer wollen das bei uns nicht. Kein Thema, wir haben ja auch keine Grenzen mehr in Europa und haben eine einheitliche Währung, dann können wir doch auch die Maut in der EU abschaffen. Gleiches Recht für alle, dann kann sich auch niemand mehr beschweren.
Liebe Deppen in Brüssel, statt den Deutschen immer zu melken, könnte man ja auch mal schauen was der Rest der Welt so macht. Amerika, China und Russland sind Abgaswerte egal, die machen was sie wollen, da wird der Ruß ungefiltert in die Luft gelassen und keine regt sich auf, aber wenn ein Fahrzeug eines Deutschen Herstellers mal ein paar Gramm mehr Stickoxide raus haut kommt die EU gleich mit Strafen. Nur mal am Rande, wir wäre es den wenn der Hauptsponsor der EU, also Deutschland, aus der EU aus tritt, so ein schöner D-exit, dann kann Europa sehen wo es für seinen Scheiß Geld her bekommt.

Aber Europa hat Glück weil unsere Politiker nichts können. Manche von dehnen haben nie was gelernt und sind selbst die größten Versage die in unserem Land rumlaufen. Ja, und diese Leute sollen sich nun Gedanken machen was richtig ist. Gott sind wir am Arsch !
Es wäre vielleicht sinnvoll. dass Ämter mit Leuten besetzt werden die auch Ahnung von dem jeweiligen Bereich haben z. B. Bildungsminister ein Professor von einer Uni, Gesundheitsminister ein Arzt oder jemand von der Krankenkasse oder Verteidigungsminister jemand von der Bundeswehr. Dann hätten wir zumindest Leute in der Regierung die vom Fach sind.

Vom Fach, da fällt mir auch noch was ein. In Deutschland muss man im Handwerk einen Meisterbrief haben oder einen Meistereinstellen damit man ein Handwerksgewerbe betreiben darf.
Diese Regelung gilt natürlich nur für den dummen Deutschen, wenn sie aus dem Ausland sind spielt es keine Rolle, da können sie mache was sie wollen. Auch hier sollte gleiches Recht für alle gelten, anderenfalls können wir uns den Scheiß mit Meisterausbildung auch sparen.

Deutsche Parteien sind so arm an Mitgliedern, dass bei Ihnen nun auch Tiere eintreten können und ein Wahlrecht haben. Neben den bekannten Rindviechern die schon im Bundestag sitzen können nun auch Hunde und Katzen mit machen.

Vor ein paar Monaten haben sich noch alle aufgeregt, dass Schauspieler sexuell belästigt wurden. Im Moment laufen wieder zwei Serien im Fernsehen, wo sich Leute auch nackt machen müssen, ob nun die große Liebe dabei raus kommt oder man als Model arbeiten darf ist dabei offen. Hier regt sich keiner auf. Mädchen und Jungs die sich vor ganz Deutschland ausziehen und alle finden es in Ordnung. Gegen diesen Scheiß der Menschen Verdummung und ausbeute kann man auch mal vorgehen und eine Kampagne starten.
Wir nur leider keiner mache, da hierbei kein Geld zu holen ist, dass ist bei Regisseuren aus Hollywood und dem Rest der Welt anders, da kann man noch wegen sexueller Belästigung klagen selbst wenn die Karriere längst vorbei ist.

Schönen Tag noch, bin erst mal neue Penis Bilder für mein Profil bei der Dating – App machen,
Handtuch, Handy, Potenzpillen check !






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht: